show II

corporate drumming event

45-90min Corporate Drumming Event.

Der Focus liegt auf dem Gemeinschaftserlebnis und der aktiven Beteiligung der Teilnehmer. Jeder bekommt ein hochwertiges Percussioninstrument zur Verfügung gestellt.

Die Band und alle Teilnehmer schmelzen durch gezielte Animationen und Interaktionen zu einem großen, groovigen Percussionorchester zusammen.

Gemeinschaftlich werden unterschiedlichste Rhythmen, Dynamiken und Kompositionen entwickelt sowie unterhaltsame Rhythmusspiele durchgeführt.

500 Teilnehmer? Kein Problem!

49 Instrumente (Trommeln, Percussion, Cymbals)

durchschnittlicher unverstärkter Schallpegel:
105 dB(A) / 1m

pro Konzert etwa 25000 einzelne Schläge

Trommelvolumen insgesamt: ca. 676 Liter

Wir heißen 'drumlet'!

Nicht aber: 'drumlets', 'Drummlet', 'die drumlets' noch 'drumlett' noch 'die Drumletten' noch "the drum let's' noch 'das Trommlertrio drumlet' (zumal vier(!) Personen auf der Bühne standen ;-)

Wir heißen 'drumlet'!

Nicht aber: 'los quadro drumlettos', 'die fantastischen vier drumletten', 'the fantastic four drumlets', 'die drumletinis', 'feelo de drumletto', 'tram lätt', 'drumlät', 'drumlätzchen' 'chicken drumlets', 'rumdlet', 'h(dr)umlet', 'drumletters'.

Wir heißen "drumlet"!

"Thomas und seine Band", "Thomas Heidenreich und seine drumlets", "Thomas Heidenreich und seine Jungs" ist keine geschickte Bezeichnung für uns.